Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Beelitz - Lieferung von 64 Notebooks
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410581868939 / 898556-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
29.10.2021
Angebotsabgabe bis :
29.10.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30210000 - Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
30213100 - Tragbare Computer
Lieferung von 64 Notebooks

HA 21-501 za: Lieferung von 64 Notebooks
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Bekanntmachung
Zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bezeichnung Stadt Beelitz
Kontaktstelle Hauptamt / ADV
Zu Händen Herrn Till
Postanschrift Berliner Straße 202
Ort 14547 Beelitz
Telefon +49 33 204 - 39 1 58
Fax +49 33 204 - 39 1 35
E-Mail till@beelitz.de
URL www.beelitz.de
Zuschlag erteilende Stelle
die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YEYRKFC
Postalisch an die zur Angebotsabgabe / Teilnahme auffordernde Stelle
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Elektronisch über diese Vergabeplattform: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXP9YEYRKFC/
documents
Art und Umfang der Leistung
Lieferung von 64 Notebooks (einschl. passender Tasche, USB-Maus mit Kabel und USB-C zu VGA Adapter)
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Stadt Beelitz
Postanschrift Berliner Straße 202
Ort 14547 Beelitz
Ausführungsfristen
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
51. KW 2021
Laufzeit bzw. Dauer
Beginn 20.12.2021
Ende 23.12.2021
Zuschlagskriterien
Siehe Vergabeunterlagen
Nebenangebote
Nebenangebote sind zugelassen.
Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: Nein
Seite 1/3
HA 21-501 za: Lieferung von 64 Notebooks
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung
- Gültiger Auszug aus dem Handelsregister
- Nachweis, dass der Bieter im Berufsregister nach den Rechtsvorschriften des Landes, in dem der Bieter seinen Sitz hat,
eingetragen ist
- Der Nachweis der Mitgliedschaft in einer Berufsgenossenschaft oder - bei auswärtigen Bietern - einer anderen Versicherung,
die
vergleichbaren Schutz bei Unfällen gewährt.
- Die Erklärung, dass weder das Unternehmen noch sein Leitungspersonal mit einem Bußgeld von mindestens 2.500 EUR wegen
Verstoßes gegen durch das Arbeitnehmer-Entsendegesetz geschützte Pflichten belegt wurden
- Die Erklärung des Bieters, dass weder das Unternehmen noch sein Leitungspersonal eine schwere Verfehlung begangen haben,
die die Zuverlässigkeit als Bieter in Frage stellt.
- Der Nachweis über die Berufshaftpflichtversicherung
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
- Gültige Bescheinigung über die Zahlung von Beiträgen an gesetzliche Krankenkassen
- Gültige Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaften
- Nachweise der Eignung und Befähigung zur Ausübung der Leistung, eventuelle Zertifizierungen, Nachweis der technischen
Ausstattung (mittels Eigenerklärung)
- Anstelle der vorzulegenden Nachweise genügt die Eintragung in das Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV; PQ-VOL)
einer Auftragsberatungsstelle
- Beim Einsatz von Nachunternehmern ist nachzuweisen, dass die vorgesehenen Nachunternehmer präqualifiziert sind oder die
Eignung haben
- Die Erklärung des Bieters, ob ein Insolvenzverfahren oder vergleichbares Verfahren beantragt, eröffnet oder mangels Deckung
der Verfahrenskosten angelehnt worden ist oder er sich in Liquidation befindet;
- Die höchstens 12 Monate alte Bestätigung der Steuerbehörde, das die Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben
ordnungsgemäß erfüllt sind und die Erklärung des Bieters, dass diese Aussage auch noch zur Zeit der Angebotsabgabe zutrifft.
- Die höchstens 12 Monate alten Bestätigungen gesetzlicher Sozialversicherer der Mehrzahl der Beschäftigten, dass die
Beiträge
ordnungsgemäß bezahlt sind und die Erklärung des Bieters, dass diese Aussage auch noch zur Zeit der Angebotsabgabe für alle
Beschäftigungsverhältnisse zutrifft.
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Die Erklärung des Bieters über den Gesamtumsatz des Unternehmens sowie den Umsatz in der dem Vergabeverfahren
entsprechenden Leistungsart für die max. letzten drei Geschäftsjahre - eine Liste der wesentlichen in den letzten Jahren
erbrachten
Leistungen mit der Angabe des Wertes, der Leistungszeit und der Auskunftsperson beim Auftraggeber oder (nur bei privaten
Auftraggebern) dessen schriftliche Bestätigung.
Sonstige
Anstelle von Einzelnachweisen kann der Bieter seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit mit Vorlage der
Eintragung
in das Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV Brandenburg) und/oder in das Präqualifizierungsregister (PQ - VOL)
nachweisen. Der Nachweis der Eignung kann andererseits durch Eigenerklärung erbracht werden.
Gegebenenfalls geforderte Sicherheiten
- Gewährleistungsbürgschaft in Höhe von 3 % der geprüften Schlussrechnung (Brutto) einschließlich Nachträge
Schlusstermin für den Eingang der Angebote 29.10.2021 um 10:00 Uhr
Bindefrist des Angebots 26.11.2021
Zusätzliche Angaben
Die Mindestanforderungen nach dem Brandenburgischen Vergabegesetz sind anzuerkennen (Anlagen - Ergänzende
Vergabebedingung mit Vereinbarung zur Einhaltung der Mindestanforderungen nach dem Brandenburgischen Vergabegesetz für
Bieter /Auftragnehmer und ggf. Nachunternehmer).
Nebenangebote mit energieeffizienten, umweltfreundlichen, in den Lebenszykluskosten günstigeren oder barrierefreien oder
innovativen Lösungen sind immer zugelassen.
Seite 2/3
HA 21-501 za: Lieferung von 64 Notebooks
VO: UVgO Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung
Das Vorhaben wird gefördert durch Zuwendungen des Landkreises Potsdam-Mittelmark aus Mitteln der Richtlinie Digitalisierung der
Bildungssysteme 2021.
Bekanntmachungs-ID: CXP9YEYRKFC
Seite 3/3

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2021/10/142324.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau