Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Magdeburg - Beratung im Bereich Energieeinsparung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022112209455623949 / 648982-2022
Veröffentlicht :
22.11.2022
Angebotsabgabe bis :
20.12.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
71314300 - Beratung im Bereich Energieeinsparung
48300000 - Softwarepaket für Dokumentenerstellung, Zeichnen, Bildverarbeitung, Terminplanung und Produktivität
DE-Magdeburg: Beratung im Bereich Energieeinsparung

2022/S 225/2022 648982

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: LB Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-
Anhalt, Zentrale Vergabestelle
Postanschrift: PF 3964
Ort: Magdeburg
NUTS-Code: DEE03 Magdeburg, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 39014
Land: Deutschland
E-Mail: [6]Vergabestelle.BLSA@sachsen-anhalt.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]http://www.blsa.sachsen-anhalt.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=488883
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=488883
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Softwareupgrade BIM Autorenwerkzeuge Autodesk AEC-Collection + ACC
Lizenzen für den Landesbetrieb Bau- und Liegenschaftsmanagement
Sachsen-Anhalt
Referenznummer der Bekanntmachung: D-L 619-22
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71314300 Beratung im Bereich Energieeinsparung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung von 50 Multi-User Lizenzen für die Autodesk AEC Collection +
ACC Lizenz
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48300000 Softwarepaket für Dokumentenerstellung, Zeichnen,
Bildverarbeitung, Terminplanung und Produktivität
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEE03 Magdeburg, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Landesbetrieb BLSA, Otto-Hahn-Str. 1, 39106 Magdeburg
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der Landesbetrieb Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-Anhalt plant
die stufenweise Einführung von BIM im Bereich des Bundes- und
Landesbaus. Die planenden und bauausführenden Dienststellen des
Landesbetriebes BLSA sollen in den kommenden Jahren sukzessive mehrere
BIM-Projekte realisieren. Hierfür ist die Ertüchtigung der ausführenden
Technischen Büros und Baubüros mit der erforderlichen BIM-fähigen
Software erforderlich. Dabei muss die Software umfassend alle
Teildisziplinen des BIM-Workflows abdecken und neben der Modellierung
auch die Qualitätssicherung, Kollisionserkennung, TGA-Planungen, sowie
Energieeffizienz-Simulationen bieten. Dazu werden die aktuell
verwendeten AutoDesk Lizenzen durch neue Netzwerklizenzen für die AEC
Collection ergänzt. Die Ausnahmegenehmigung des Herstellers für die
Nutzung von Netzwerklizenzen liegt dem AG vor.

Der Auftragnehmer hat folgende Leistungen zu erbringen:

Lieferung von 50 Multi-User Lizenzen für die Autodesk AEC Collection
(in deutscher Sprache)

Die Gültigkeit der Multi-User Lizenzen soll 36 Monate betragen (mit der
Option auf Verlängerung um ein weiteres Jahr)

Lieferung von 5 Autodesk Construction Cloud (ACC) Lizenzen für 12
Monate für das Modul BIM Collaborate Pro Lieferung von 5 Autodesk
Construction Cloud (ACC) Lizenzen für 12 Monate für das Modul BUILD

Service (Wartung) inkl. Support per E-Mail und Telefon, sowie Zugang zu
aktuellen, weiterentwickelten Versionen der Software, inkl.
funktionaler Erweiterungen; für min. 36 Monate (mit der Option auf
Verlängerung um ein weiteres Jahr)

Der gesamte Auftrag wird in deutscher Sprache abgewickelt (inkl.
Support)
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 07/02/2023
Ende: 17/02/2023
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

siehe Vergabeunterlahgen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

siehe Vergabeunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

siehe Vergabeunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 20/12/2022
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 07/02/2023
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 20/12/2022
Ortszeit: 11:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Vergabestelle weist darauf hin, dass zur Gewährleistung eines
zügigen

Verfahrens nur rechtzeitig bei der Vergabestelle eingegangene
Bieteranfragen

beantwortet werden können.

Fristende: 14.12.2022.

Eine Registrierung auf der Vergabeplattform des Bundes ist für die
Angebotsabgabe

erforderlich, Hinweise dazu stehen unter nachfolgendem Link zur
Verfügung:

[10]https://www.evergabe-online.de/start.html;

jsessionid=71F31DE7E715D4B06042B220945670CB?0
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer beim Landesverwaltungsamt
Sachsen-Anhalt
Postanschrift: Ernst- Kamieth-Str. 2
Ort: Halle (Saale)
Postleitzahl: 06112
Land: Deutschland
Fax: +49 345-5141115
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: LB Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-
Anhalt (BLSA), Direktion, FB 11
Postanschrift: Otto-Hahn-Straße 1 + 1a
Ort: Magdeburg
Postleitzahl: 39106
Land: Deutschland
Fax: +49 391-5674848
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Auf die Fristen zur Einlegung einer Rüge gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 1- 3
GWB wird

hingewiesen. Insbesondere ist zu beachten, dass ein Nachprüfungsantrag

unzulässig ist, wenn mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der
Mitteilung des

Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§
160 Abs. 3

Nr. 4 GWB).
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: LB Bau- und Liegenschaftsmanagement Sachsen-
Anhalt (BLSA), Direktion, FB 11
Postanschrift: Otto-Hahn-Straße 1 + 1a
Ort: Magdeburg
Postleitzahl: 39106
Land: Deutschland
Fax: +49 391-5674848
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/11/2022

References

6. mailto:Vergabestelle.BLSA@sachsen-anhalt.de?subject=TED
7. http://www.blsa.sachsen-anhalt.de/
8. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=488883
9. https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=488883
10. https://www.evergabe-online.de/start.html

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau