Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Berlin - Innovatives Lernraumdesign Nr. 2
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022112410501927481 / 812879-2022
Veröffentlicht :
24.11.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
12.12.2022
Angebotsabgabe bis :
12.12.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30231310 - Flachbildschirme
30237240 - Webkamera
32322000 - Multimediaausrüstung
39130000 - Büromöbel
39153000 - Möbel für Konferenzräume
39160000 - Schulmöbel
Innovatives Lernraumdesign Nr. 2
Number HTW_FB2_2022_022
Name Innovatives Lernraumdesign Nr. 2
Regulation UVgO
Tender Procedures Verhandlungsvergabe mit Teilnahmewettbewerb
Place of Execution 10318 Berlin
Execution Timeframe until 31.12.2023
Application Period Nov 8, 2022 until Nov 21, 2022, 9:00 AM
Application deadline Nov 21, 2022, 9:00 AM
Issue date Nov 28, 2022
Expiration time Dec 12, 2022, 10:00 AM
Award period Date was hidden by the authority
Bidders requests Nov 17, 2022, 12:00 PM
Subdivision into lots No
Side-offers allowed No
Several main offers allowed No
CPV Codes 30231310-3 Desktop-publishing equipment
32322000-6 Multimedia equipment
Place of Execution

Action
Number HTW_BeschaServ
Name Beschaffungen über die Haushaltsabteilung
Contracting Authority
Name Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin
Address Treskowallee 8
10318 Berlin
Email Service-Beschaffung@HTW-Berlin.de
Brief Description
Mit dem Projekt wird die Gestaltung von Lernräumen fokussiert, die hybride Lehr-/Lernformate ermöglichen und dabei eine
Lernatmosphäre sicherstellen, in der sich Studierende und Lehrende wohlfühlen und damit der Lernerfolg nachhaltig
unterstützt werden kann. Dabei steht neben der technischen Ausstattung insbesondere auch die physische Lernumgebung im
Projektfokus. Aktuelle Beispiele in der Praxis zeigen, dass bei der Gestaltung hybrider Lernumgebungen die Umsetzung
innovativer Lehr-/Lernmethoden durch frontale Settings erschwert wird sowie das Wohlbefinden über räumliche
Gestaltungsfaktoren nicht mitgedacht wird entgegen bestehender Forschungs-erkenntnisse zum Zusammenhang von Wohlbefinden und
Produktivität bei Lern- und Arbeitsprozessen.

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/svb/2022/11/149457.html
Data Acquisition via: p8000001

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau