Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Lüdenscheid - Drucker und Plotter
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101309065866239 / 518309-2021
Veröffentlicht :
13.10.2021
Angebotsabgabe bis :
09.11.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30232100 - Drucker und Plotter
DE-Lüdenscheid: Drucker und Plotter

2021/S 199/2021 518309

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Märkischer Kreis
Postanschrift: Heedfelder Straße 45
Ort: Lüdenscheid
NUTS-Code: DEA58 Märkischer Kreis
Postleitzahl: 58509
Land: Deutschland
E-Mail: [6]vergabe@maerkischer-kreis.de
Telefon: +49 2351-9666875
Fax: +49 2351-9666888
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]www.maerkischer-kreis.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.vergabe-westfalen.de/VMPSatellite/notice/CXPWYDH97WK/doc
uments
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.vergabe-westfalen.de/VMPSatellite/notice/CXPWYDH97WK
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erneuerung der Hausdruckereilösung
Referenznummer der Bekanntmachung: 21-104-L-150
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30232100 Drucker und Plotter
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der Märkische Kreis plant die Neuausstattung seiner Hausdruckerei im
Kreishaus in Lüdenscheid mit einer neuen Lösung für die Fertigung von
Schwarz/Weiß- und Farbdokumenten für eine Dauer von 60 Monaten zu
mieten.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA58 Märkischer Kreis
Hauptort der Ausführung:

Märkischer Kreis Heedfelder Straße 45 58509 Lüdenscheid
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die Hausdruckerei ist ein kreisinterner Dienstleistungsbetrieb, der für
alle Einrichtungen des Kreises (einschließlich der kreiseigenen Berufs-
und Förderschulen) Kopier- und Druckleistungen erbringt. Die geplante
Lösung besteht im Zusammenspiel aus verschiedenen Soft- und
Hardwarekomponenten und muss die nachstehend beschriebenen
Anforderungen abdecken. Die Konzeption der Lösung muss einen
durchgehenden PDF-Workflow abbilden.

Zwei Farbdrucksysteme sowie ein monochromes System laufen in 2022 aus
dem Vertrag und sollen durch zwei leistungsfähige Farbsysteme ersetzt
werden. Bisher werden digitale Druckaufträge zumeist von den Benutzern
des Hauses über unstrukturierte Mails mit entsprechenden Anhängen in
die Hausdruckerei übertragen. Zukünftig soll dieser Weg ergänzt werden
um die Möglichkeit, zu druckenden Dokumente über eine Job-Ticket-Lösung
elektronisch an die zentrale Auftragsbearbeitung zu übertragen.
Aufgrund mangelnder Benutzerfreundlichkeit der bisherigen Anwendung
wurde diese Möglichkeit bisher vernachlässigt. Das soll sich durch eine
einfach zu handhabende und von den Benutzern akzeptierte Lösung ändern.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Systemkriterien / Gewichtung: 20%
Qualitätskriterium - Name: Softwarekriterien / Gewichtung: 10%
Qualitätskriterium - Name: Servicekriterien / Gewichtung: 5%
Qualitätskriterium - Name: Umweltkriterien / Gewichtung: 5%
Preis - Gewichtung: 60%
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Der Auftraggeber kann den Vertrag bis 3 Monate vor Ablauf durch
schriftliche Erklä-rung um bis zu 12 Monate verlängern. In diesem Fall
ist über die Reduzierung der Miet- und Klickpreise neu zu verhandeln.
Nach Ablauf der Verlängerung endet der Vertrag, ohne dass es einer
weiteren Kündigung durch den Auftraggeber bedarf.
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

- Nachweis der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister oder
Nachweis auf andere Weise über die erlaubte Berufsausübung
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

- Erklärung über den Gesamtumsatz einschl. des Umsatzes in dem
Tärigkeitsbereich des Auftrags in den letzten 3 Jahren.

- Nachweis einer Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

- Liste der wesentlich in den letzten 3 Jahren erbrachten Leistungen
mit Angabe des Wertes, des Zeitraums der Leistungserbringung und des
Auftraggebers

- Sollte der Bieter Händler für die angebotenen Systeme sein, ist ein
aktueller Autorisierungsnachweis des Herstellers für Vertrieb und
Wartung dem Angebot beizufügen. Außerdem ist eine Patronatserklärung
des Herstellers für die Aufrechterhaltung der Betriebsbereitschaft des
Systems über die gesamte Vertragslaufzeit für den Fall vorzulegen, dass
Sie als Auftragnehmer Ihre vertragsgemäßen Leistungen nicht mehr
erfüllen können.

- Falls der Bieter als Generalunternehmer Unterauftragnehmer
einbezieht, geben Sie auch für diese(-n) alle vorstehend geforderten
Angaben an. Ihr Unternehmen ist jedoch in jedem Fall der alleinige und
voll verantwortliche Vertragspartner des Märkischen Kreises. Bitte
geben Sie an, welche(-n) Unterauftragnehmer Sie für welche Leistung
einzusetzen beabsichtigen. Erläutern Sie, seit wann diese
Zusammenarbeit besteht und wie viele vergleichbare Projekte Sie
zusammen mit dem Unterauftragnehmer erfolgreich durchgeführt haben.
Geben Sie auch an, wie Sie bei Ausfall eines oder mehrerer
Unterauftragsnehmer die Fortführung der Vertragsleistung sicherstellen.
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der
Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 09/11/2021
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 17/12/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 09/11/2021
Ortszeit: 10:00
Ort:

[10]www.vergabe-westfalen.de

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXPWYDH97WK
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Westfalen
Postanschrift: Albrecht-Thaer-Straße 9
Ort: Münster
Postleitzahl: 48147
Land: Deutschland
E-Mail: [11]vergabekammer@brms.nrw.de
Fax: +49 251-4112165
Internet-Adresse:
[12]http://www.bezreg-muenster.de/de/wirtschaft_finanzen_kommunalaufsic
ht/vergabekammer_westfalen/index.html
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Siehe § 160 III GWB

- unverzüglich gegenüber dem Märkischen Kreis nach Erkennen des
Verstoßes gegen Vergabevorschriften im Vergabeverfahren;

- spätestens bis Ablauf der Angebots-/Bewerbungsfrist bei Verstößen
gegen Vergabevorschriften in der Bekanntmachung;

- spätestens bis Ablauf der Angebots-/Bewerbungsfrist bei Verstößen
gegen Vergabevorschriften in den Vergabeunterlagen;

- innerhalb von 15 Tagen nach Eingang der Mitteilung des Märkischen
Kreises, der Rüge nicht abhelfen zu wollen;

siehe § 135 II GWB;

- 30 Kalendertage ab Kenntnis des Rechtsverstoßes, spätestens jedoch 6
Monate nach Vertragsschluss.

Im Fall der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der EU 30
Kalendertage nach Veröffentlichung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der
EU.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Westfalen
Postanschrift: Albrecht-Thaer-Straße 9
Ort: Münster
Postleitzahl: 48147
Land: Deutschland
E-Mail: [13]vergabekammer@brms.nrw.de
Fax: +49 251-4112165
Internet-Adresse:
[14]http://www.bezreg-muenster.de/de/wirtschaft_finanzen_kommunalaufsic
ht/vergabekammer_westfalen/index.html
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2021

References

6. mailto:vergabe@maerkischer-kreis.de?subject=TED
7. http://www.maerkischer-kreis.de/
8. https://www.vergabe-westfalen.de/VMPSatellite/notice/CXPWYDH97WK/documents
9. https://www.vergabe-westfalen.de/VMPSatellite/notice/CXPWYDH97WK
10. http://www.vergabe-westfalen.de/
11. mailto:vergabekammer@brms.nrw.de?subject=TED
12. http://www.bezreg-muenster.de/de/wirtschaft_finanzen_kommunalaufsicht/vergabekammer_westfalen/index.html
13. mailto:vergabekammer@brms.nrw.de?subject=TED
14. http://www.bezreg-muenster.de/de/wirtschaft_finanzen_kommunalaufsicht/vergabekammer_westfalen/index.html

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau