Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Elsterheide OT Nardt - Lieferung eines Teleskopladers
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410581168889 / 898505-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
26.10.2021
Angebotsabgabe bis :
28.10.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
42400000 - Hebezeuge und Fördermittel sowie Teile
Lieferung eines Teleskopladers

Vergabenr. 2021/43
a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen
Sankt-Florian-Weg 1
02979 Elsterheide OT Nardt
Deutschland
Telefonnummer: +49 35714720
Telefaxnummer:
E-Mail-Adresse: Vergabestelle@lfs.smi.sachsen.de
Internet-Adresse: http://www.lfs.sachsen.de/
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Siehe oben
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
b) Art der Vergabe ( 3 VOL/A):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
c) Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
d) Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Lieferung eines Teleskopladers mit Anbauteilen inklusive eines 4Jahre Wartungsvertrages für die
Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen.
Menge und Umfang: Lieferung eines Teleskopladers mit Anbauteilen inklusive eines 4Jahre Wartungsvertrages, mit der
Optionen auf Verlängerung, für die Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen.
Ort der Leistung: Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen
Sankt-Florian-Weg 1
02979 Elsterheide OT Nardt
e) Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Nein
Angebote sind möglich für: die Gesamtleistung
f) Nebenangebote sind
nicht zugelassen
g) Liefer-/Ausführungsfrist:
Beginn: 06.12.2021
Ende: 30.12.2021

h) Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen:
Anschrift: Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen
Sankt-Florian-Weg 1
02979 Elsterheide OT Nardt
Deutschland
Anforderung bis spätestens: 26.10.2021 24:00
Anforderung digitaler Unterlagen unter: https://evergabe.sachsen.de
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift: Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen
Sankt-Florian-Weg 1
02979 Elsterheide OT Nardt
Deutschland
i) Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 28.10.2021 13:00
Ablauf der Bindefrist: 03.12.2021
j) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:

k) Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Zahlbar innerhalb von 30 Tagen ohne Abzug gemäß 17 VOL/B
Des Weiteren erfolgt die Abrechnung der Wartungsleistung jährlich nach Erbringung der Leistung.
l) Unterlagen zur Eignungsprüfung:
Liste der vorzulegenden Unterlagen: - ein Auszug aus dem Gewerbezentralregister, der nicht älter als drei Monate sein darf
- ein Nachweis über die Eintragung für das entsprechende Gewerk in das Berufsregister ihres Sitzes oder Wohnsitzes (z.B.
Handelsregisterauszug)
- mind. eine Referenz, die mit der zu vergebenden Wartungsleistung vergleichbar ist, mit Angabe der öffentlichen oder privaten
Auftraggeber mit Telefonnummer sowie der Leistungszeit
- Eigenerklärung, dass sich das Unternehmen nicht in Insolvenz oder Liquidation befindet
- Eigenerklärung Mitgliedschaft Berufsgenossenschaft
- Eigenerklärung Betriebs- bzw. Berufshaftpflichtversicherung
- Unbedenklichkeitserklärung

- Technische Datenblätter des angebotenen Gerätes inklusive Maschinenzeichnung mit Maß-, Gewichts- und Schwer-punktangaben
- ggf. Auflistung von Ausnahmegenehmigungen jeglicher Art, welche sich auf Maschine, Bauteile derselben bzw. auf die
Bauartgenehmigungen beziehen
- detaillierte Beschreibung der vom Hersteller vorgeschriebenen Serviceleistung (Leistungsumfang)
m) Höhe der Vervielfältigungskosten und Zahlungsweise:
Die Unterlagen werden kostenfrei abgegeben.
n) Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Nein
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die nachstehenden Kriterien: 1 Preis (60 %), 2 Zuschlagskriterium
technisches Leistungsvermögen (30 %), 2.1 Durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch (20 %), 2.2 Hubkraft (40 %), 2.3 hydraulische
Pendelachsensperre (10 %), 2.4 Traglast Ladeschaufel (10 %), 2.5 Schallpegel (10 %), 2.6 elektrisches Freigabesystem (10 %), 3
Zuschlagskriterium Wartung und Garantie (10 %), 3.1 Wartungsintervall Durchsicht (10 %), 3.2 Entfernung Kundendienst (10 %),
3.3 Werkstatthandbuch (10 %), 3.4 Garantie (70 %)

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-sachsen/2021/10/54321-Tender-17be329929a-6c56e1a726b67b76.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau