Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Heidelberg - Durchführung einer Schuldnerberatung als Dienstleistung des Gesundheits- und Sozialwesens
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410581868934 / 898551-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
02.11.2021
Angebotsabgabe bis :
02.11.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
85000000 - Dienstleistungen des Gesundheits- und Sozialwesens
Durchführung einer Schuldnerberatung als Dienstleistung des Gesundheits- und Sozialwesens

1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle:
Name und Anschrift: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Kurfürsten-Anlage 38 - 40
69115 Heidelberg
Deutschland
Telefonnummer: Kontaktaufnahme über das E-Vergabe System
Telefaxnummer: Kontaktaufnahme über das E-Vergabe System
E-Mailadresse: Kontaktaufnahme über das E-Vergabe System
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind: Siehe oben
Zuschlag erteilende Stelle: Siehe oben
2. Art der Vergabe:
Öffentliche Ausschreibung
3. Einreichungsform:
Es sind ausschließlich elektronische Angebote zugelassen. Die Angebotsabgabe erfolgt elektronisch über das E-Vergabe System
(http://www.auftragsboerse.de). Eine Übersendung in Papierform oder in einer anderen Weise ist nicht zulässig. Etwaige
Angaben in den Ausschreibungsunterlagen zur Angebotsabgabe in Papierform sind bei diesem Verfahren nicht relevant, da explizit
eine digitale Angebotsabgabe festgelegt wurde. Das Angebot muss nicht elektronisch signiert werden. Beachten Sie auch die
"Checkliste" für den Bieter.
4. Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und Information zum Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht
allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen
ist gebührenfrei möglich unter:

https://vergabe.vmstart.de/NetServer/Register
5. Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Durchführung einer Schuldnerberatung als Dienstleistung des Gesundheits- und Sozialwesens
Menge und Umfang: Durchführung einer Schuldnerberatung als Dienstleistung des Gesundheits- und Sozialwesens nach 16a
Nr. 2 SGB II, 11 Abs. 5 SGB XII und sonstiger Personen, die nicht einem Bezug öffentlicher Leistungen stehen im
Rhein-Neckar-Kreis.

Die Schuldnerberatung ist eine sozialstaatlich begründete, personenbezogene soziale Dienstleistung zur Begleitung und
Unterstützung von Menschen oder Familien, die überschuldet sind. Die Schuldnerberatung dient der Überwindung der
Verschuldungssituation mit dem Ziel, die soziale und wirtschaftliche Integration zu fördern. Weiterhin soll sie dazu
beitragen, den Schuldner zur Selbsthilfe zu befähigen, um einer erneuten Überschuldung vorzubeugen. Das Leistungsangebot der
Schuldnerberatung ist auf die Regulierung privater Schulden ausgerichtet.
Name und Anschrift (Ort der Lieferung): Es handelt sich um eine Dienstleistung und keine Lieferung.
6. Art und Umfang einzelner Lose:
Vergabe in Losen: Ja
Beschreibung der Losaufteilung: Die Vergabe erfolgt in 2 Gebietslosen.

Los 1:
Dienstleistungen für die Planungsräume Sinsheim, Neckargemünd/Eberbach und Weinheim

Los 2:
Dienstleistungen für die Planungsräume Schwetzingen/Hockenheim und Wiesloch


Die Bewerbung ist nur für 1 Los zulässig.
Angebote können abgegeben werden für: ein Los
7. Ggf. Zulassung von Nebenangeboten:
Nebenangebote sind: generell nicht zugelassen
8. Ausführungs-/Lieferfrist:
Beginn: 01.01.2022;
Ende: 31.12.2023;
Bemerkung zur Lieferfrist: ;
9. elektronische Adresse für Abruf Vergabeunterlagen oder Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der
sie eingesehen werden können:
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei unter folgender
URL zur Verfügung:
https://vergabe.vmstart.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-17c4aedf75e-396bf20a8eff
2c32
Name und Anschrift: Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis
Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Kurfürsten-Anlage 38 - 40
69115 Heidelberg
Deutschland
10. Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist:
Angebotsfrist: 02.11.2021 11:00
Bindefrist: 30.11.2021
11. Höhe geforderter Sicherheitsleistungen:
keine
12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Nach 17 VOL/B und ggf. Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen
13. Mit dem Angebot ggf. vorzulegende Unterlagen (z. B. Eignungsnachweise):
Etwaige geforderte Eignungsnachweise sind in den Vergabeunterlagen genannt. U.a. sind auf Verlangen vorzulegen: Die geforderten
Detailangaben sowie weitere Nachweise sind
im Formular "Fragebogen zur Eignungsprüfung" und in den Fragebögen des Leistungsverzeichnisses beschrieben.
Beachten Sie auch die "Checkliste für den Bieter". Die Vergabestelle behält sich vor, Auskünfte beim Gewerbezentralregister
einzuholen.
14. Zuschlagskriterien:
Die Zuschlagskriterien sind in den Vergabeunterlagen genannt.

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2021/10/54321-Tender-17c4aedf75e-396bf20a8eff2c32.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau