Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Bergheim - KiTa Sandstraße / Nachrichtentechnik
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410582168960 / 898578-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
04.11.2021
Angebotsabgabe bis :
04.11.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
45315100 - Elektrotechnikinstallation
KiTa Sandstraße / Nachrichtentechnik

121
(Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung)
a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle)
Name Kreisstadt Bergheim Der Bürgermeister
Straße Bethlehemer Straße 9-11
Plz, Ort 50126, Bergheim
Telefon +49 227189-487
Fax +49 227189-71487
E-Mail submissionsstelle@bergheim.de
Internet www.bergheim.de
Kontaktstelle Zentrale Submissionsstelle
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
b) Vergabeverfahren Öffentliche Ausschreibung, VOB/A
Vergabenummer 2021/89
c) Angaben zum elektronischen Vergabeverfahren und zur Ver- und Entschlüsselung der Unterlagen
- ohne elektronische Signatur (Textform)
- mit fortgeschrittener/m elektronischer/m Signatur/Siegel
- mit qualifizierter/m elektronischer/m Signatur/Siegel
- postalischer Versand
d) Art des Auftrags
Ausführung von Bauleistungen
Planung und Ausführung von Bauleistungen
Bauleistungen durch Dritte (Mietkauf, Investor, Leasing, Konzession)
e) Ort der Ausführung
Sandstraße 102-104, 50127 Bergheim
f) Art und Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose
Nachrichtentechnik für eine dreigruppige KiTa (Neubau) liefern und installieren. Abstimmung und
Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten im Rahmen des Gewerks.
g) Angaben über den Zweck der baulichen Anlage oder des Auftrags, wenn auch Planungsleistungen
gefordert werden
Zweck der baulichen Anlage
Zweck des Auftrags
h) Aufteilung in Lose (Art und Umfang siehe Buchstabe f)
nein
ja, Angebote sind möglich nur für ein Los
für ein oder mehrere Lose
nur für alle Lose (alle Lose müssen angeboten
werden)
i) Ausführungsfristen
Beginn der Ausführung
Fertigstellung oder Dauer der Leistungen
Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Lt. VOB/B 5 ist mit der Ausführung innerhalb von 12 Werktagen nach Zugang der Aufforderung durch den
Auftraggeber ( 5 Absatz 2 Satz 2 VOB/B). Die Aufforderung wird Ihnen voraussichtlich bis zum
08.04.2022 zugehen; Ihr Auskunftsrecht gemäß 5 Absatz 2 Satz 1 VOB/B bleibt hiervon unberührt.
Die Leistung ist zu vollenden (abnahmereif fertig zu stellen) in der 02.KW 2023 , spätestens am letzten
Werktag dieser KW.
j) Nebenangebote
zugelassen
VOB VHB - Bund - Ausgabe 2017 - Stand 2019 Seite 1 von 3
07.10.2021 11:23 Uhr - VMP
121
(Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung)
nur in Verbindung mit einem Hauptangebot
nicht zugelassen
k) mehrere
Hauptangebote
zugelassen
nicht zugelassen
l) Bereitstellung/Anforderung der Vergabeunterlagen
Vergabeunterlagen
werden elektronisch zur Verfügung gestellt unter: https://www.vmp-rheinland.de/VMPSatellite/notice/
CXPTYDZD6YY/documents
können angefordert werden unter:
Maßnahmen zum Schutz vertraulicher Informationen
Abgabe Verschwiegenheitserklärung
andere Maßnahmen:
Der Zugang wird gewährt, sobald die Erfüllung der Maßnahmen belegt ist
Nachforderung
Fehlende Unterlagen, deren Vorlage mit Angebotsabgabe gefordert war, werden
nachgefordert
teilweise nachgefordert, und zwar folgende Unterlagen:
nicht nachgefordert
o) Ablauf der Angebotsfrist am 04.11.2021 um 12:00 Uhr
Ablauf der Bindefrist am 07.12.2021
p) Adresse für elektronische Angebote https://www.vmp-rheinland.de/VMPSatellite/notice/
CXPTYDZD6YY
Anschrift für schriftliche Angebote wie unter a)
q) Sprache, in der die Angebote abgefasst sein
müssen:
DE
r) Zuschlagskriterien
siehe Vergabeunterlagen
nachfolgende Zuschlagskriterien, ggf. einschl. Gewichtung:
Kriterium Gewichtung
Niedrigster Preis
s) Eröffnungstermin am 04.11.2021 um 12:00 Uhr
Ort
Kreisstadt Bergheim, Submissionsstelle Rathaus Zi. 2.17
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen
Bieter oder deren Bevollmächtigten
t) geforderte Sicherheiten
siehe Vergabeunterlagen
u) Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf die maßgeblichen
Vorschriften, in denen sie enthalten sind
siehe Vergabeunterlagen
v) Rechtsform der/Anforderung an Bietergemeinschaften
siehe Vergabeunterlagen
w) Beurteilung der Eignung
siehe Vergabeunterlagen
x) Nachprüfung behaupteter Verstöße
VOB VHB - Bund - Ausgabe 2017 - Stand 2019 Seite 2 von 3
07.10.2021 11:23 Uhr - VMP
121
(Bekanntmachung Öffentliche Ausschreibung)
Nachprüfungsstelle (21 VOB/A)
Name Der Landrat des Rhein-Erft-Kreises
Straße Willy-Brand-Platz 1
Plz, Ort 50126, Bergheim
Telefon
Fax
E-Mail
Internet
Sonstiges
siehe Vergabeunterlagen
Bekanntmachungs-ID: CXPTYDZD6YY
VOB VHB - Bund - Ausgabe 2017 - Stand 2019 Seite 3 von 3
07.10.2021 11:23 Uhr - VMP

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-mebit/2021/10/49373.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau