Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Potsdam - TA Planung Elektro - Sanierung Haus A HvT Potsdam
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410583769061 / 898690-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
71240000 - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
TA Planung Elektro - Sanierung Haus A HvT Potsdam

33/2021: TA Planung Elektro - Sanierung Haus A HvT Potsdam
VO: Sonstige Vergabeart: Ex ante Veröffentlichung
Bekanntmachung
Angaben zum Auftraggeber
Bezeichnung Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen
Kontaktstelle Vergabestelle FbT
Postanschrift Hans-Wittwer-Straße 10
Ort 16321 Bernau bei Berlin
Fax +49 3338-701668
E-Mail info.zvg.bernau@blb.brandenburg.de
URL www.blb.brandenburg.de
Art und Umfang der Leistung
Gegenstand der Aufgabenstellung ist die Planung für die Technische Ausrüstung (Starkstrom, Fernmelde-und
informationstechnische Anlagen sowie Sicherheitsanlagen) im Rahmen der Sanierung und Modernisierung des Gebäudes A
(Baujahr 1870) in der Henning-von- Tresckow-Str. in Potsdam. Optional soll ein Anbau errichtet werden.
Nutzer: Abteilung des Ministeriums für Inneres und Kommunales (MIK)
BGF des Gebäudes A Altbau beträgt ca. 2.700 m
BGF des Anbau Haus A/ Neubau (Optional) beträgt ca. 1.000 m
Planungsleistungen Technische Ausrüstung gem. 53 ff. HOAI 2021 Anlagengruppe 4 und 5
- Grundleistungen LP 2-9
- Geschätzter Auftragswert 185.000 EUR netto einschl. Neubau (optional)
Derzeit ist vorgesehen die Planung und Ausführung über drei Bauabschnitte zu realisieren;
1. BA Erneuerung Dach und Decke Obergeschoss Haus A
2. BA Sanierung übriges Haus A
3. BA Anbau als Neubau (derzeit Option )
Haupterfüllungsort
Bezeichnung Henning-von-Tresckow-Str., Potsdam
Postanschrift Henning-von-Tresckow-Str. 2-13
Ort 14467 Potsdam
Ergänzende / Abweichende Angaben
zum Haupterfüllungsort
Nutzer: Abteilung des Ministeriums für Inneres und Kommunales (MIK)
Ausführungsfristen
Zeitraum der Leistungserbringung
1. BA 2021-2023
2./3.BA 2022-2025
Zusätzliche Angaben
Internetadresse zu weiteren Informationen
http://www.blb.brandenburg.de
Sonstiges
Ihr Interesse können Sie bestätigen, indem Sie formlose Teilnahmeanträge an den Brandenburgischen Landesbetrieb für
Liegenschaften und Bauen unter oben genannten Kontaktdaten (per Post ODER per Telefax - bitte keine Doppelsendungen) bis
zum
Seite 1/3
33/2021: TA Planung Elektro - Sanierung Haus A HvT Potsdam
VO: Sonstige Vergabeart: Ex ante Veröffentlichung
26.10.2021
einreichen. Bitte nutzen Sie als Betreff für Ihren Antrag die VG-Nr.: 33 /2021 (bei Postversand bitte deutlich außen auf den
Briefumschlag schreiben)
Die Teilnahmeanträge müssen Folgendes enthalten:
1. Eigenerklärung: Bezeichnung Bewerber
Rechtsform, Anschrift, Ansprechpartner, Telefon-Nr., Telefax-Nr. Email-Adresse, Adresse Web-Site
2. Angaben zur wirtschaftlichen und finanziellen Leistungsfähigkeit
2.1 Eigenerklärung: Umsatz der letzten 3 Jahre
Mindestanforderung: durchschnittlich pro Jahr 200.000,00 Euro
2.2 Eigenerklärung: Umsatz der letzten 3 Jahre im Tätigkeitsbereich des Auftrages
Mindestanforderung: durchschnittlich pro Jahr 150.000,00 Euro
2.3 NACHWEIS einer Berufshaftpflichtversicherung
Mindestanforderung: Deckungssummen für Personenschäden 2 Mio. Euro und für sonstige Schäden 2 Mio. Euro
3. Angaben zur technischen und beruflichen Leistungsfähigkeit
3.1 Eigenerklärung: Angabe von Referenzprojekten aus den letzten 3 Jahren mit vergleichbaren
Planungsanforderungen (Projektbezeichnung, Ort, Art der Baumaßnahme, Leistungszeitraum, Auftraggeber / Bauherr -
Ansprechpartner, Tel.-Nr.): 2 Referenzprojekte vergleichbarer Größenordnung und Leistung
3.2 Eigenerklärung: Angaben über Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung (Pflichtfeld)
3.3 Eigenerklärung: Angaben über die durchschnittliche jährliche Anzahl der Beschäftigten in den letzten 3 Jahren
Mindestanforderung: unterteilt in technische Fachkräfte, Führungskräfte und Mitarbeiter
3.4 Eigenerklärung: Angaben über die Anzahl der technischen Fachkräfte, die für den Auftrag eingesetzt werden sollen
Mindestanforderung: 2 Ing. davon 1 Vertreter, (FH) bzw. Bachelor bzw. Mitarbeiter mit anderen Bescheinigungen über die
berufliche Befähigung in der angefragten Leistung
3.5 Eigenerklärung: Angaben über die technische Ausstattung, die für den Auftrag eingesetzt werden soll
4. Eigenerklärung: Angaben, ob im Hinblick auf die Punkte 2. und 3. die Kapazitäten anderer Unternehmen in Anspruch genommen
werden. Das betrifft sowohl Eignungsleihe als auch Bietergemeinschaften bzw. Nachunternehmer
5. Eigenerklärung: Nichtvorliegen von Ausschlussgründen nach 123, 124 GWB
Der Auftragnehmer behält sich die erstmalige spätere Anforderung von weiteren Angaben und Informationen vor.
Ein Rechtsanspruch der Bewerber auf die Vergabe des Planungsauftrages besteht nicht.
Zur Beauftragung der o. g. Leistungen wird mit der 1. Stufe ein öffentliches Informationsverfahren (Ex ante) durchgeführt.
Für
die Beteiligung in der 2. Stufe wird eine Verhandlungsvergabe durchgeführt. Zur Angebotseinreichung sind 3 Ingenieurbüros
vorgesehen. Diese werden per Los aus allen Bewerbern ermittelt, die ihre Eignung mittels der geforderten Eigenerklärungen
belegt
haben.
Die Ermittlung der Vergütung richtet sich nach der HOAI 2021 sowie nach dem gegebenenfalls vereinbarten Zu- oder Abschlag.
Grundlage für den abzuschließenden Vertrag sind die Vertragsmuster der RBBau. (https://www.fib-bund.de/Inhalt/Richtlinien/
RBBau/RBBau_Onlinefassung_21.12.2020.pdf)
Die Beauftragung erfolgt stufenweise ohne Rechtsanspruch auf die Beauftragung aller Leistungsphasen oder Leistungsteile.
Eventuelle Fragen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:
simone.ringk@blb.brandenburg.de
Seite 2/3
33/2021: TA Planung Elektro - Sanierung Haus A HvT Potsdam
VO: Sonstige Vergabeart: Ex ante Veröffentlichung
Bekanntmachungs-ID: CXP9YYERKS9
Seite 3/3

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2021/10/142523.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau