Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Gera - Ertüchtigung Regenrückhaltebecken
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410583869072 / 898703-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
09.11.2021
Angebotsabgabe bis :
09.11.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
42122000 - Pumpen
45232454 - Bau von Regenwasserbecken
Ertüchtigung Regenrückhaltebecken

Öffentliche Ausschreibung, UVgO

1. a Stelle, die zur Angebotsabgabe auffordert, den Zuschlag erteilt und
bei der die Angebote einzureichen sind:
Name: ZV Wasser/Abwasser Mittleres Elstertal
Straße: De-Smit-Str. 6
PLZ, Ort: 07545 Gera
Telefon: 0365 4870847
Telefax: 0365 4870775
E-Mail: vergabestelle@zvme.de
2. Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung, UVgO
Vergabenummer: 50220003
3. Form, in der Angebote einzureichen sind:
elektronisch in Textform
4. Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit sowie Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang
gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.vergabe-suche.de
Eine elektronische Signatur ist nicht erforderlich. Der Bieter erzeugt aus seinen Angebotsunterlagen
eine ZIP-Datei und lädt diese auf der Vergabeplattform hoch.
Die Vergabestelle stellt einen öffentlichen Schlüssel bereit. Der Bieter benötigt keine zusätzliche
Verschlüsselungssoftware.
5. Art der Leistung: Ausführung von Lieferleistungen
Ort der Leistung: 07552 Gera
Umfang der Leistung, ggf. aufgeteilt in Lose:
Ertüchtigung Regenrückhaltebecken im KW Gewra
Erneuerung Pumpen und Reinigungssystem
4 St. Reinigungssysteme (Typ Wirbeljet) ausbauen und entsorgen, Lieferung und Einbau Nachfolgetyp
2 St. Abwasserpumpen (KRTF 100 - 250) ausbauen und entsorgen, Lieferung und Einbau Nachfolgetyp
einschließlich Fußkrümmer, Führungsstangen, Einstiegsleiter, Rückflusssperre, Absperrschieber, Ausbaustück DN 200
6. Aufteilung in Lose: nein
7. Nebenangebote: nicht zugelassen
8. Ausführungsfrist: bis 30.04.2022
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können:
Registrierte Nutzer können diese Unterlagen unter:
www.vergabe-suche.de
kostenfrei einsehen, abfordern oder herunterladen.
Informationen hierzu unter Telefon 03691 6905-515
10. Ablauf der Angebotsfrist: 09.11.2021, um 10:00 Uhr
Ablauf der Bindefrist: 07.12.2021
11. Sicherheiten: keine
12. Zahlungsbedingungen:
Zahlungsbedingungen gemäß VOL/B
13. Der Bewerber hat zum Nachweis seiner Eignung folgende Unterlagen mit dem Angebot vorzulegen:
ausgefülltes Formblatt 124 LD oder Nachweis in einem amtlichen Verzeichnis (z. B. PQ-Verzeichnis)
Spätestens auf Verlangen sind vorzulegen: Nachweise und Erklärungen gem. Formblatt 124 LD,
Erklärungen gemäß Thüringer Vergabegesetz (ggf. auch für NUN)
14. Zuschlagskriterien: siehe Vergabeunterlagen
Preis
15. Nachprüfstelle: Vergabekammer beim
Thüringer Landesverwaltungsamt
Jorge-Semprún-Platz 4
99423 Weimar
Auf die Möglichkeit der Beanstandung der beabsichtigten Vergabeentscheidung
gem. 19 Abs. 2 ThürVgG beim Auftraggeber sowie auf die Kostenfolge nach 19 Abs. 5 ThürVgG wird hingewiesen.
Hinweise zur Kommunikation:
Bis zur Angebotsöffnung nur elektronisch über die Vergabeplattform.
Vom Bestbieter nachzureichende Unterlagen können danach auf andere Weise
(schriftlich auf Papier/in Textform) übermittelt werden.

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/baysol/2021/09/229746.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau