Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Grabow - Öffentliche Ausschreibung der Nachbesserung, Kulturpflege, Mäuseüberwachung und -bekämpfung auf ausgewählten Flächen im Forstamt Grabow der Landesforst MV AöR
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410584269100 / 898735-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
03.11.2021
Angebotsabgabe bis :
03.11.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Dienstleistungsauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
77231600 - Aufforstung
Öffentliche Ausschreibung der Nachbesserung, Kulturpflege, Mäuseüberwachung und -bekämpfung auf ausgewählten
Flächen im Forstamt Grabow der Landesforst MV AöR

Vergabenr. LAFO-2021-0115
1. Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur Einreichung der Angebote, zuschlagserteilende Stelle:
Name und Anschrift: Landesforst Mecklenburg-Vorpommern AöR
Fritz-Reuter-Platz 9
17139 Malchin
Deutschland
Telefonnummer: +49 3994235-154
Telefaxnummer: +49 3994235-400
E-Mail-Adresse: rene.schlunze@lfoa-mv.de
Internet-Adresse: http://www.wald-mv.de
Stelle, bei der die Angebote einzureichen sind:
Name und Anschrift: Vergabeplattform http://www.vergabemarktplatz-mv.de
Telefonnummer: +49 3994235-154
Telefaxnummer: +49 3994235-199
E-Mail-Adresse: rene.schlunze@lfoa-mv.de
Internet-Adresse: http://www.vergabemarktplatz-mv.de
Zuschlagserteilende Stelle: Siehe oben
2. Verfahrensart ( 8 UVgO):
Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung
3. Angebote können abgegeben werden:
elektronisch in Textform
4. Zugriff auf Vergabeunterlagen:
Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen ( 29 Abs. 3 UVgO):

5. Art und Umfang sowie Ort der Leistung:
Art der Leistung: Das Forstamt Grabow beabsichtigt Leistungen der Nachbesserung, der Kulturpflege und der
Mäuseüberwachung bzw -bekämpfung an Unternehemer zu vergeben.
Menge und Umfang: Die Leistung ist wie folgt zu erbringen:
? Nachbesserung der bestehenden Fläche E 3.10 mit folgenden Baumarten: Kiefer, Robinie, Roteiche, Waldrand (Kartoffelrose)
? Nachbesserung der bestehenden Fläche E 4.4 mit folgenden Baumarten: Rotbuche, Lärche, Stieleiche; näheres in der
Leistungsbeschreibung
? Kulturpflege manuell/händisch, mechanisch oder chemisch
? Mäusemonitoring/Kontrolle (nach Arbeitsauftrag Revierförster, Dokumentation mithilfe Formulare Kurzschwanzmäuse oder
Schermaus, siehe Erlass 2005) mittels visueller Überwachung, Überwachung mittels Schlagfallen (Probefänge) oder Überwachung
mittels Verwühlprobe
? Maschinelle bzw. chemische Mäusebekämpfung (nur bei Bedarf)
Ort der Leistung: Forstamt Grabow der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern AöR
Goethestraße 1a
19300 Grabow
6. Losaufteilung:
Losweise Vergabe: Ja
Angebote sind möglich für: alle Lose

Beschreibung der Losaufteilung: Los 1: Revier Schloßgarten, Maßnahme E 4.4, Gesamtfläche ca. 20,10 ha (Leistung anteilig auf
ca. 10 ha)
Los 2: Revier Wanzlitz, Maßnahme E 3.10, Gesamtfläche ca. 7,7 ha
7. Nebenangebote sind
nicht zugelassen
8. Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist:
Beginn der Ausführungsfrist: 26.11.2021
Ende der Ausführungsfrist: 30.12.2026
Bemerkung zur Ausführungsfrist: - Die Leistung ist in Abhängigkeit der meteorologischen Bedingungen in der Zeit ab
Zuschlagserteilung bis spätestens zum 31.03.2022 zu erbringen. Kulturpflege und Mäusemonitoring sind bis Ende 2026 zu
durchzuführen.
- Sollte die Leistungserbringung aus Gründen, die der Auftragnehmer nicht zu vertreten hat im Leistungszeitraum nicht möglich
sein, wird der Leistungszeitraum entsprechend angepasst.
- Die Leistungserbringung erfolgt erst nach Freigabe durch das Forstamt Grabow.
9. Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die Anschrift der
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können. Sowie der Tag, bis zu dem sie bei ihr
angefordert werden können:
unter (URL:)
https://www.vergabemarktplatz-mv.de/NetServer/TenderingProcedureDetails?function=_Details&TenderOID=54321-Tender-17c7424e520-372
d342672b793de
Stelle zur Anforderung der Vergabeunterlagen: Vergabeplattform http://www.vergabemarktplatz-mv.de
-
- -
-
Anforderung bis spätestens: 03.11.2021 10:00
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt Siehe oben
Anforderung digitaler Unterlagen unter:
Anschrift der Stelle, bei der die Vergabeunterlagen eingesehen werden können:
Anschrift: http://www.vergabemarktplatz-mv.de
10. Ablauf der Angebots- und Bindefrist:
Angebote sind einzureichen bis: 03.11.2021 10:00
Ablauf der Bindefrist: 25.11.2021
11. Höhe der etwa geforderten Sicherheitsleistungen:
entfällt
12. Wesentliche Zahlungsbedingungen:
Die Zahlungsbedingungen richten sich nach den vertraglichen Regelungen und der LHO M-V
13. Ggf. mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen zur Eignungsprüfung des Bewerbers:
Die mit dem Angebot vorzulegenden Unterlagen sind der Datei 01.1. der Vergabeunterlagen (Anlage Vorzulegende Unterlagen) zu
entnehmen.
14. Angabe der Zuschlagskriterien:
Der niedrigste Preis Nein
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Vergabe-/Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung
zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind.

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/ai-ag-prod/2021/10/54321-Tender-17c7424e520-372d342672b793de.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau