Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Lünen - Beschaffung eines Kraftfahrzeuges mit ausschließlich elektrischem Antrieb
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410584369107 / 898743-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Dokumententyp : Vorinformation
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
34100000 - Kraftfahrzeuge
Beschaffung eines Kraftfahrzeuges mit ausschließlich elektrischem Antrieb

151-2021: Beschaffung eines Kraftfahrzeuges mit ausschließlich elektrischem Antrieb
VO: UVgO Vergabeart: Ex ante Veröffentlichung (Binnenmarktrelevanz)
Bekanntmachung
Angaben zum Auftraggeber
Bezeichnung Zentrale Gebäudebewirtschaftung Lünen
Zu Händen Herrn Trottenberg
Postanschrift Willy-Brandt-Platz 5
Ort 44532 Lünen
Telefon 02306-104-1275
Fax 02306 104-211275
E-Mail andreas.trottenberg.73@luenen.de
URL http://www.luenen.de
Art und Umfang der Leistung
Die zentrale Gebäudebewirtschaftung Lünen beabsichtigt ein Kraftfahrzeug mit ausschließlich elektrischem Antrieb zu
beschaffen.
Im Rahmen der Vergabe sollen Sie ggf. aufgefordert werden auf die Lieferung eines dem Leistungsverzeichnis entsprechenden
Kraftfahrzeuges ein Angebot abzugeben.
Das geschätzte Auftragsvolumen beträgt ca. 30.000,- bis 50.000,- EUR netto.
Es handelt sich um eine einmalige Beschaffung. Folgeaufträge sind nicht zu erwarten.
Haupterfüllungsort
Postanschrift Willy-Brandt-Platz 5
Ort 44532 Lünen
Ausführungsfristen
Zeitraum der Leistungserbringung
2021/2022
Zusätzliche Angaben
Hinweise für interessierte Unternehmen:
Aufgrund dieser Veröffentlichung können Firmen ihr Interesse bekunden. Eine Bewerbung kann bis zum 25.10.2021 bei der o. a.
Adresse eingereicht werden. Eine Interessenbekundung begründet keinerlei Anspruch des Unternehmens auf Beteiligung an dem
beabsichtigten Vergabeverfahren. Eine Mitteilung bei Nichtberücksichtigung erfolgt nicht.
Als Eignungsnachweis legen Sie bitte vor:
Eigenerklärungen zu
1. Vorliegen einer Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung und deren Höhe
2. Erklärung über den Gesamtumsatz der letzten 2 abgeschlossenen Geschäftsjahre
3. Anzahl der technischen Fachkräfte, welche zur Mängelbeseitung im Rahmen der Gewährleistung zur Verfügung stehen.
Bekanntmachungs-ID: CXPSYYVDHF5
Seite 1/1

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-gkd/2021/10/61288.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau