Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Hannover - Lieferung und Überlassung von Hard- und Software zur Hochrüstung von vorhandenen Openscape-Telekommunikationssystemen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2021101410584569119 / 898756-2021
Veröffentlicht :
14.10.2021
Anforderung der Unterlagen bis :
10.11.2021
Angebotsabgabe bis :
10.11.2021
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
30210000 - Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
32571000 - Kommunikationsinfrastruktur
48000000 - Softwarepaket und Informationssysteme
Lieferung und Überlassung von Hard- und Software zur Hochrüstung von vorhandenen
Openscape-Telekommunikationssystemen

Vergabestelle:
Lieferung / Dienstleistung von:
UNTER DER VERGABENUMMER:
Auftragsbekanntmachung
a) Öffentlicher Auftraggeber:
Es fordert als Vergabestelle zur Angebotsabgabe auf und erteilt den Zuschlag:
Landeshauptstadt Hannover
Fachbereich:
Straße:
PLZ/ Ort: Hannover
b) Art der Vergabe:
c) Form der Angebotseinreichung: Angebote sind elektronisch über die Vergabeplattform
einzureichen.
d) Art und Umfang der Leistung sowie Ort der Leistungserbringung:
e) Aufteilung in Lose:
nein
ja, Angebote können abgegeben werden für ein Los
ja, Angebote können abgegeben werden für mehrere Lose
ja, Angebote können abgegeben werden für alle Lose
f) Auskunft über Nebenangebote:
Sonstige Nebenangebote werden
nur zusammen mit einem Hauptangebot zugelassen
auch ohne Hauptangebot zugelassen
nicht zugelassen.
Etwaige Nebenangebote/Änderungsvorschläge sind auf besonderer Anlage zu machen
und als solche zu kennzeichnen.
18.42 Stand: 2021-01-11 Seite 1 von 3
g) Ausführungsfrist:
h) Abgabe der Vergabeunterlagen über die Vergabeplattform
der Landeshauptstadt Hannover durch:
Landeshauptstadt Hannover Tel.: 0511 / 168 4 28 70
Zentrale Submission Fax: 0511 / 168 4 20 87
Brüderstraße 5 E-Mail: submission@hannover-stadt.de
30159 Hannover
Die vollständigen Ausschreibungsunterlagen stehen Ihnen zur Einsichtnahme und
zum kostenlosen Download unter Eingabe der Vergabenummer:
in der Suche auf folgender Internetseite zur Verfügung:
https://www.meinauftrag.rib.de/public/informations
Bitte entnehmen Sie die weiteren Schritte der dort eingestellten Anleitung.
Fragen zum Vergabeverfahren stellen Sie bitte immer über die Vergabeplattform.
Wir empfehlen Ihnen, sich freiwillig zu registrieren, damit wir Sie über Veränderungen
und Ergänzungen im laufenden Vergabeverfahren informieren können.
Ein postalischer Versand der Ausschreibungsunterlagen erfolgt nicht.
i) Ablauf der Angebotsfrist: Uhrzeit: Uhr
Bis zum Ablauf der Angebotsfrist können Angebote über das Bietertool zurückgezogen
werden.
Die Zuschlagsfrist und Bindefrist endet am:
k) Zahlungsbedingungen der Landeshauptstadt Hannover (LHH):
l) Eignungsnachweise:
Mit Angebotsabgabe sind die folgenden Unterlagen über Fachkunde, Leistungsfähigkeit
und Zuverlässigkeit einzureichen. Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht
vor, unter einmaliger Fristsetzung fehlende Unterlagen nachzufordern; eine
Verlängerung der Frist ist ausgeschlossen:
Angaben über den Gesamtumsatz des Unternehmens in den letzten drei
Geschäftsjahren
Angaben über Art und Umfang der in den letzten drei Geschäftsjahren ausgeführten
Leistungen, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind mit Angabe des
Rechnungswertes, des Lieferumfangs und des Auftraggebers.
Angaben über den Ort des vom Ausführungsort nächstgelegenen Vertriebs- und
Servicestützpunktes
bis
kurzfristig nach Auftragserteilung
j) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen:
18.42 Stand: 2021-01-11 Seite 2 von 3
Eigene Erklärung über die Zahlung von Steuern und Abgaben sowie Beiträge zur
gesetzlichen Sozialversicherung
einen Nachweis über die Qualifikation der eingesetzten Mitarbeiter
einen Auszug aus dem Gewerbezentralregister oder eine gleichwertige/
vergleichbare Bescheinigung einer Gerichts- oder Verwaltungsbehörde des Ursprungsoder
Herkunftslandes des Unternehmens (zum Zeitpunkt der Einreichung nicht älter
als 6 Monate).
Es wird empfohlen den Auszug aus dem Gewerbezentralregister bereits mit
Angebotsabgabe einzureichen, da eine spätere Anforderung des Nachweises zu
Problemen einer fristgerechten Vorlage führen kann.
Die Nachweise und Erklärungen müssen aktuell (zum Zeitpunkt der Einreichung nicht älter als
6 Monate) sein und noch den gegenwärtigen Tatsachen entsprechen.
Bescheinigungen gleich welcher Art sind in deutscher Sprache, von einem zertifizierten
Gutachter übersetzt, beizufügen. Der Schriftverkehr ist in deutscher Sprache zu führen.
m) Zuschlagskriterien: Niedrigster Preis
18.42 Stand: 2021-01-11 Seite 3 von 3

Source: 4 https://www.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/editor/Landeshauptstadt-Hannover/2021/10/4178866.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau