Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Frankfurt am Main - Druckmaschinen
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022112109413020364 / 645625-2022
Veröffentlicht :
21.11.2022
Angebotsabgabe bis :
19.12.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
42991200 - Druckmaschinen
48970000 - Druckereisoftwarepaket
30232100 - Drucker und Plotter
DE-Frankfurt am Main: Druckmaschinen

2022/S 224/2022 645625

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Deutsche Bundesbank, Zentralbereich
Beschaffungen
Postanschrift: Taunusanlage 5
Ort: Frankfurt am Main
NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 60329
Land: Deutschland
E-Mail: [6]mandy.bock@bundesbank.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]www.bundesbank.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y636HSQ/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y636HSQ
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wirtschaft und Finanzen

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvereinbarung über die Miete von digitalen Drucksystemen (Farbe
und Schwarzweiß) sowie einer Druckmanagement-Software
Referenznummer der Bekanntmachung: 22-0005111
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
42991200 Druckmaschinen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Deutsche Bundesbank beabsichtigt, eine Rahmenvereinbarung über die
Miete und Instandhaltung von Druck- und Multifunktionssystemen (Farbe
und Schwarzweiß) sowie einer Druckmanagement-Software abzuschließen.
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Hochleistungsdrucksysteme und Druckmanagement-Software
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48970000 Druckereisoftwarepaket
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

siehe Anlage 1 zum BVB-Mietvertrag, Punkt 6.:

Deutsche Bundesbank, Zentrale, Mainzer Landstraße 46, 60325 Frankfurt
am Main

sowie

Hauptverwaltung in Nordrhein-Westfalen: Berliner Allee 14, 40212
Düsseldorf;

Hauptverwaltung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und
Schleswig-Holstein: Willy-Brand-Straße 73, 20459 Hamburg;

Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen: Straße des 18. Oktober 48,
04103 Leipzig;

Hauptverwaltung in Bayern: Ludwigstr. 13, 80539 München;

Hauptverwaltung in Berlin und Brandenburg: Leibnizstr. 10, 10625
Berlin;

Hauptverwaltung in Hessen: Weserstr. 46, 60329 Frankfurt am Main;

Hauptverwaltung in Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt:
Georgsplatz 5, 30159 Hannover;

Hauptverwaltung in Rheinland-Pfalz und dem Saarland: Hegelstr. 65,
55122 Mainz;

Hauptverwaltung in Baden-Württemberg: Marstallstr. 3, 70173 Stuttgart;
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dieses Los umfasst die nachfolgenden Hochleistungsdrucksysteme und die
Druckmanagement-Software:

- Drucksystem Farbe Leistungsklasse 1 (mindestens 90 Seiten/Minute bei
einem monatlichen Druckvolumen von durchschnittlich 100.000 Blatt mit
Endverarbeitungsoptionen wie Broschürenfinisher, Locheinheit,
Zuschießeinheit und Falzeinheit)

- Drucksystem Farbe Leistungsklasse 2 (mindestens 70 Seiten/Minute bei
einem monatlichen Druckvolumen von durchschnittlich 75.000 Blatt mit
Endverarbeitungsoptionen wie Broschürenfinisher, Locheinheit,
Zuschießeinheit und Falzeinheit)

- Drucksystem Schwarzweiß Leistungsklasse 1 (mindestens 120
Seiten/Minute bei einem monatlichen Druckvolumen von durchschnittlich
100.000 Blatt mit Endverarbeitungsoptionen)

- Druckmanagement-Software, die es mindestens 3.500 Anwendern
ermöglicht, Druckaufträge auf elektronischem Weg mit Angaben zu
Endverarbeitungswünschen an eine Hausdruckerei zwecks weiterer
Druckvorbereitung und Endverarbeitung zu senden. Einbindung der
Drucksysteme aus Los 1 sowie weiterer Drucksysteme anderer Hersteller.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Erfüllung der Bewertungskriterien (Leistung)
/ Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Für jedes Los können zusätzlich zum Hauptangebot zwei
Alternativangebote abgegeben werden.
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Multifunktionssysteme
Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30232100 Drucker und Plotter
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE712 Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

siehe Anlage 1 zum BVB-Mietvertrag, Punkt 6.:

Deutsche Bundesbank, Zentrale, Mainzer Landstraße 46, 60325 Frankfurt
am Main

sowie

Hauptverwaltung in Nordrhein-Westfalen: Berliner Allee 14, 40212
Düsseldorf;

Hauptverwaltung in Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und
Schleswig-Holstein: Willy-Brand-Straße 73, 20459 Hamburg;

Hauptverwaltung in Sachsen und Thüringen: Straße des 18. Oktober 48,
04103 Leipzig;

Hauptverwaltung in Bayern: Ludwigstr. 13, 80539 München;

Hauptverwaltung in Berlin und Brandenburg: Leibnizstr. 10, 10625
Berlin;

Hauptverwaltung in Hessen: Weserstr. 46, 60329 Frankfurt am Main;

Hauptverwaltung in Bremen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt:
Georgsplatz 5, 30159 Hannover;

Hauptverwaltung in Rheinland-Pfalz und dem Saarland: Hegelstr. 65,
55122 Mainz;

Hauptverwaltung in Baden-Württemberg: Marstallstr. 3, 70173 Stuttgart;
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dieses Los umfasst die nachfolgenden Multifunktionssysteme:

- Multifunktionssystem Farbe Leistungsklasse 3 (mindestens 65
Seiten/Minute bei einem monatlichen Druckvolumen von durchschnittlich
10.000 Blatt mit Endverarbeitungsoptionen wie Broschürenfinisher,
Locheinheit, Zuschießeinheit und Falzeinheit)

- Multifunktionssystem Schwarzweiß Leistungsklasse 2 (mindestens 70
Seiten/Minute bei einem monatlichen Druckvolumen von durchschnittlich
10.000 Blatt mit Endverarbeitungsoptionen wie Broschürenfinisher,
Locheinheit, Zuschießeinheit und Falzeinheit)
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Erfüllung der Bewertungskriterien (Leistung)
/ Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Für jedes Los können zusätzlich zum Hauptangebot zwei
Alternativangebote abgegeben werden.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

a) Eigenerklärung (gemäß Nr. 5, Vordruck 11078 II) über die Eintragung
im Berufsregister mit Angabe der Registernummer und des zuständigen
Amtsgerichtes, ggf. Kopie der Eintragung beifügen (in der
Bundesrepublik Deutschland Handelsregister bzw. Handwerksrolle, bei
ausländischen Bewerbern Unterlagen gemäß Artikel 58 der Richtlinie
2014/24/EG),

b) Angaben, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde,
die die Zuverlässigkeit als Bewerber/Bieter in Frage stellt (gemäß Nr.
8, Vordruck 11078 II),

c) Angaben zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträgen zur
gesetzlichen Sozialversicherung (gemäß Nr. 9, Vordruck 11078 II),

d) Angaben zur Mitgliedschaft bei der Berufsgenossenschaft (gemäß Nr.
10, Vordruck 11078 II).

- Die Vergabestelle behält sich vor, im Zweifelsfall weitere
Eignungsnachweise zu fordern.
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

a) Eigenerklärung (gemäß Nr. 1, Vordruck 11078 II) zum Umsatz des
Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit
er Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung
vergleichbar sind, unter Einschluss des Anteils der gemeinsam mit
anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen,

b) Angaben zu Insolvenzverfahren und Liquidation (gemäß Nr. 6, Vordruck
11078 II).

c) Eigenerklärung (gemäß Nr. 7, Vordruck 11078 II) über eine
ausreichende Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung in Höhe von
mindestens 3.000.000 EUR für Personen- und Sachschäden. Die
Gesamtleistung für alle Versicherungsfälle eines Jahres beträgt das
Zweifache dieser Deckungssumme.

- Die Vergabestelle behält sich vor, im Zweifelsfall weitere
Eignungsnachweise zu fordern,
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

a) Im Falle des Einsatzes von Unterauftragnehmern ist die Teilleistung
anzugeben, welche durch Unterauftragnehmer durchgeführt wird. (Die
Verpflichtung gemäß Vordruck 11029 d ist auf gesondertes Verlangen der
Vergabestelle nachzuweisen.),

b) Im Falle einer Bieter-/Arbeitsgemeinschaft sind alle die Leistungen
gesamtschuldnerisch ausführenden Mitglieder sowie der bevollmächtigte
Vertreter der Arbeitsgemeinschaft zu benennen (gemäß Vordruck 11031),

c) Referenzbescheinigungen (gem. Ziffer 2, Vordruck 11078 II):

Zur Feststellung der Eignung des Bieters hinsichtlich Fachkunde und
Leistungsfähigkeit sind drei Referenzen aus den letzten 5 Jahren, die
mit dem Leistungsinhalt und dem wirtschaftlichen Umfeld des
Auftraggebers vergleichbar sind, einzureichen.

d) Angaben zu Arbeitskräften (gemäß Nr. 3, Vordruck 11078 II),

e) Eigenerklärungen (gemäß Nr. 4, Vordruck 11078 II):

Folgende Unterlagen sind beizufügen:

- Allgemeine Informationen über das Unternehmen (z.B. Firmenbroschüre,
Zertifikate, etc.)

- Produktdatenblätter aller angebotenen Geräte in deutscher Sprache,

- Produktdatenblatt der Druckmanagement-Software in deutscher Sprache
(nur bei Los 1),

- Eigenerklärung des Bieters, dass er, wenn sein Webshop die in der
Anlage 3a (Checkliste Barrierefreiheit) beschriebenen Punkte nicht
mindestens weitestgehend erfüllt, binnen 3 Monate nach
Zuschlagserteilung ein Maßnahmenkonzept vorlegt, in welchem einzelne
konkrete Umsetzungsschritte zu einem möglichst vollständig
barrierefreien Produkt beschrieben werden.

Die Vergabestelle behält sich vor, im Zweifelsfall weitere
Eignungsnachweise zu fordern.

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 19/12/2022
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 30/08/2023
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 19/12/2022
Ortszeit: 10:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die Vergabeunterlagen stehen auf der Vergabeplattform
[10]https://www.dtvp.de/ zum Download zur Verfügung.

Die gesamte Kommunikation zwischen Bieter und Vergabestelle wird über
das Modul "Bieterkommunikation" der Vergabeplattform abgewickelt.

Angebote sind über die Vergabeplattform im entsprechenden Projektraum
über das Bietertool im Reiter "Angebote" einzureichen.

Bekanntmachungs-ID: CXP4Y636HSQ
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Postanschrift: Villemombler Str. 76
Ort: Bonn
Postleitzahl: 53123
Land: Deutschland
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Es gilt eine Frist von 15 Kalendertagen gemäß § 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4
GWB.
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Deutsche Bundesbank, Leiter des Zentralbereichs
Beschaffungen
Postanschrift: Mainzer Landstraße 46
Ort: Frankfurt am Main
Postleitzahl: 60325
Land: Deutschland
Fax: +49 699566-502197
Internet-Adresse: [11]www.bundesbank.de
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/11/2022

References

6. mailto:mandy.bock@bundesbank.de?subject=TED
7. http://www.bundesbank.de/
8. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y636HSQ/documents
9. https://www.dtvp.de/Satellite/notice/CXP4Y636HSQ
10. https://www.dtvp.de/
11. http://www.bundesbank.de/

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau