Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Groß-Gerau - Vorgefertigte Gebäude
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022112209081121645 / 646755-2022
Veröffentlicht :
22.11.2022
Angebotsabgabe bis :
11.01.2023
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
44211000 - Vorgefertigte Gebäude
DE-Groß-Gerau: Vorgefertigte Gebäude

2022/S 225/2022 646755

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag
Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Kommunales Vergabezentrum Kreis Groß-Gerau für
den Kreis Groß-Gerau
Postanschrift: Wilhelm-Seipp-Str. 4
Ort: Groß-Gerau
NUTS-Code: DE717 Groß-Gerau
Postleitzahl: 64521
Land: Deutschland
E-Mail: [6]kvz@kreisgg.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: [7]www.kreisgg.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[8]https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-18484aa598b-
4c4890f58fd3ea1a
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via:
[9]https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-18484aa598b-
4c4890f58fd3ea1a
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kreis Groß-Gerau, Grundschule Raunheim
Referenznummer der Bekanntmachung: 22/422
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
44211000 Vorgefertigte Gebäude
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Interims-Klassencontaineranlage
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE717 Groß-Gerau
Hauptort der Ausführung:

Raunheim
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

In Raunheim wird in unmittelbarer Nähe neben der Anne-Frank-Schule
(AFS) die Neue Grundschule Raunheim errichtet. Bis zu deren
Fertigstellung wird eine 2-geschossige Interimscontaineranlage für die
Grundschüler und den Ganztagsbereich benötigt. Die Containeranlage wird
auf dem Schulhof der AFS stehen, die Fundamentierung wird bauseits
erfogen.

Die Anlage soll zunächst 2-geschossig errichtet werden, jedoch für eine
optionale Erweiterung nach 1 Jahr Standzeit (in den Sommerferien 2024)
um ein weiteres Geschoss geplant werden. Insbesondere die Statik und
der Brandschutz sind bereits bei der hier 2-Gesch. darauf auszulegen.

In der neuen Anlage sind im Erdgeschoss der Ganztagsbereich mit 2
Gruppenräumen und 2 Klassenräume mit 1 Gruppenraum geplant, im 1.
Obergeschoss sind 2 Räume für die Vorlaufkurse und ebenfalls 2
Klassenräume mit 1 Gruppenraum geplant. In beiden Geschossen befinden
sich Toilettenanlagen und verschiedene Nebenräume.

Siehe auch beigefügte Anlagen zum Leistungsverzeichnis.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 13/03/2023
Ende: 31/08/2024
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Die Anlage muss bis zum 21.07.2023 aufgestellt, ausgestattet und zur
Inbetriebnahme fertiggestellt sein.

Siehe beigefügte Ablaufplanung vom 04.11.2022

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

3 Referenzen in den letzten 3 Jahren über vergleichbare, 3-geschossige
Projekte, s. auch LV.

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 11/01/2023
Ortszeit: 10:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 03/03/2023
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 11/01/2023
Ortszeit: 10:30
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

entfällt

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Landes Hessen beim
Regierungspräsidium Darmstadt
Postanschrift: Dienstgebäude: Wilhelminenstr. 1 - 3,
Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2
Ort: Darmstadt
Postleitzahl: 64283
Land: Deutschland
Fax: +49 6151125816 / +49 6151126834
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
Offizielle Bezeichnung: Kommunales Vergabezentrum Kreis Groß-Gerau
Postanschrift: Wilhelm-Seipp-Str. 4
Ort: Groß-Gerau
Postleitzahl: 64521
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/11/2022

References

6. mailto:kvz@kreisgg.de?subject=TED
7. http://www.kreisgg.de/
8. https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-18484aa598b-4c4890f58fd3ea1a
9. https://www.vergabe24.de/vergabeunterlagen/54321-Tender-18484aa598b-4c4890f58fd3ea1a

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau