Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Rheinsberg - Abdeckhauben
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022112410501527458 / 812854-2022
Veröffentlicht :
24.11.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
12.01.2023
Angebotsabgabe bis :
12.01.2023
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
18936000 - Textilbeutel
18937000 - Verpackungssäcke
Abdeckhauben

NATIONALE BEKANNTMACHUNG
Öffentliche Ausschreibung (UVgO)
17.11.2022
Verfahren:
2022000893004 - Abdeckhauben
Auftraggeber: EWN Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH BT Rheinsberg
DETAILS ZUR BEKANNTMACHUNG
1) Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle
sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind
EWN Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH BT Rheinsberg
Am Nehmitzsee 1
16831 Rheinsberg
Deutschland
einkauf@ewn-gmbh.de
2) Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung [UVgO]
3) Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind
Die Einreichung der Angebote/Teilnahmeanträge darf nur elektronisch erfolgen
4) Gegebenenfalls in den Fällen des 29 Absatz 3 die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die
Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen
5) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistungserbringung
Abdeckhauben
Fertigung und Lieferung von 1.200 Stück Abdeckhauben für Abfallgebinde (Vollwand-Stapelpaletten VB01) gemäß den
Ausschreibungsbedingungen. Mit dem Angebot ist eine Muster-Abdeckhaube zu übersenden.
Ort der Leistungserbringung:
16831 EWN Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH, Betriebsteil Rheinsberg, Am Nehmitzsee 1, 16831 Rheinsberg
6) Gegebenenfalls die Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose
Losweise Ausschreibung: Nein
7) Gegebenenfalls die Zulassung von Nebenangeboten
Nebenangebote sind nicht zugelassen
8) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Von: Bis:
Die Fertigung und Lieferung von mind. 400 Stück Abdeckhauben (1. Charge) muss im I. Quartal 2023 erfolgen. Die
Fertigung/Lieferung der
noch offenen Menge von 800 Stück Abdeckhauben (2. Charge) kann sofort im Anschluss erfolgen, muss aber bis spätestens im IV.
Quartal
2023 abgeschlossen sein.
9) Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die
Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/58023f55- eae7-4d7b-8293-b00c1655941c
10) Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist
Teilnahme- oder Angebotsfrist: 12.01.2023 14:00:00
Bindefrist: 09.02.2023 00:00:00
11) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen
keine
12) Wesentliche Zahlungsbedingungen oder die Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind
30 Tage netto oder gemäß Angebot
13) Die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die der Auftraggeber für die
Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen verlangt
Angabe zu Insolvenzverfahren und Liquidation
Nationale Bekanntmachung - 1/2
Angabe, dass keine Ausschlussgründe nach 123, 124 GWB vorliegen
Ab einer Auftragssumme von 30.000 Euro wird der Auftraggeber für den Bieter, auf dessen Angebot der Zuschlag erteilt werden
soll, eine
Abfrage über das Wettbewerbsregister gem. 6 Abs. 1 WRegG durchführen.
Ich/Wir erkläre(n), dass unser Unternehmen als auch etwaige für diesen Auftrag beauftragte Unterauftragnehmer und Lieferanten
keine
sanktionierten Personen, Organisationen oder Einrichtungen i.S.v. Art. 5aa der Verordnung (EU) Nr. 833/2014 und gemäß Anhang
I der
Verordnung (EU) Nr. 269/2014 sind.
Ich/Wir erkläre(n), dass ich/wir meine/unsere Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben ordnungsgemäß erfüllt
habe/haben.
Ich/Wir erkläre(n), dass ich/wir meine/unsere Verpflichtung zur Zahlung von Beiträgen zur Sozialversicherung, soweit sie der
Pflicht zur
Beitragszahlung unterfallen, ordnungsgemäß erfüllt habe/haben.
Ich bin/Wir sind Mitglied der Berufsgenossenschaft.
Mir/Uns ist bekannt, dass die jeweils genannten Bestätigungen/Nachweise zu den Eigenerklärungen auf gesondertes Verlangen der
Vergabestelle innerhalb der gesetzten angemessenen Frist vorgelegt werden müssen und mein/unser Angebot/Teilnahmeantrag
ausgeschlossen wird, wenn die Unterlagen nicht vollständig innerhalb dieser Frist vorgelegt werden.
Bitte stellen Sie uns folgende Beprobung zur Verfügung:
- Muster der zu liefernden Abdeckhauben
Die Probelieferung soll der Vergabestelle zum Zeitpunkt der Angebotsfrist vorliegen, sie muss aber bis spätestens 5 Werktage
nach
Angebotsfrist bei der Vergabestelle eingetroffen sein !
Bei Nichteinreichung oder verspäteter Einreichung des Musters wird der Bieter von der Bewertung ausgeschlossen.
Lieferadresse:
EWN Entsorgungswerk für Nuklearanlegen GmbH
Betriebsteil Rheinsberg
Am Nehmitzsee 1
16831 Rheinsberg
Die Sendung mit dem Abdeckhauben-Muster ist von außen deutlich mit der Aufschrift "Vergabeverfahren: 2022000893004, Muster
"Abdeckhaube" zu kennzeichnen.
14) Angabe der Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden.
Wirtschaftlichstes Angebot: Freie Verhältniswahl Preis/Leistung
Preis-/Leistungsverhältnis (%): 50 / 50
Nationale Bekanntmachung - 2/2

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/healyhudson/2022/11/08f9acff-195c-4794-9e38-c7e9af5295e7.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau