Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Bothel - Rahmenvertrag für die Beschaffung von THL-Einsatzkleidung
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2022112410502227500 / 812903-2022
Veröffentlicht :
24.11.2022
Anforderung der Unterlagen bis :
16.12.2022
Angebotsabgabe bis :
16.12.2022
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
18143000 - Schutzkleidung
35811100 - Feuerwehruniformen
Rahmenvertrag für die Beschaffung von THL-Einsatzkleidung
1) Bezeichnung und die Anschrift der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle, der den Zuschlag erteilenden Stelle
sowie der Stelle, bei der die Angebote oder Teilnahmeanträge einzureichen sind
Samtgemeinde Bothel
Horstweg 17
27386 Bothel
Deutschland
+49 42669831545
sg.volkhard@bothel.de
2) Verfahrensart
Öffentliche Ausschreibung [UVgO]
3) Form, in der Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind
Die Einreichung der Angebote/Teilnahmeanträge darf nur elektronisch erfolgen
4) Gegebenenfalls in den Fällen des 29 Absatz 3 die Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und die
Informationen zum Zugriff auf die Vergabeunterlagen
5) Art und Umfang der Leistung sowie den Ort der Leistungserbringung
Rahmenvertrag für die Beschaffung von THL-Einsatzkleidung
Rahmenvertrag für die Beschaffung von THL-Einsatzkleidung für die Freiw. Feuerwehr der Samtgemeinde Bothel
Ort der Leistungserbringung:
27386 Bothel, Feuerwehrhaus, Eschfeldweg 6
6) Gegebenenfalls die Anzahl, Größe und Art der einzelnen Lose
Losweise Ausschreibung: Nein
7) Gegebenenfalls die Zulassung von Nebenangeboten
Nebenangebote sind nicht zugelassen
8) Etwaige Bestimmungen über die Ausführungsfrist
Von: Bis:
Rahmenvertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren.
9) Elektronische Adresse, unter der die Vergabeunterlagen abgerufen werden können oder die Bezeichnung und die
Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
https://bieterzugang.deut sche-evergabe.de/evergabe .bieter/api/external/deep link/subproject/e611fa40-
55da-49e7-bcdf-aa6f332b87 50
10) Teilnahme- oder Angebots- und Bindefrist
Teilnahme- oder Angebotsfrist: 16.12.2022 10:00:00
Bindefrist: 31.01.2023 00:00:00
11) Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen
12) Wesentliche Zahlungsbedingungen oder die Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind
VOL/B
13) Die mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegenden Unterlagen, die der Auftraggeber für die
Beurteilung der Eignung des Bewerbers oder Bieters und des Nichtvorliegens von Ausschlussgründen verlangt
Eigenerklärung zur Eignung, Details sind den Vergabeunterlagen zu entnehmen. Nachweise (Insolvenz, Liquidation,
Zuverlässigkeit,
Zahlung von Steuern, Abgaben und Sozialversicherungsleistu ngen, Unfallversicherung, Anmeldung Berufsgenossenschaft, Referenzen
über vergleichbare Leistungen) sind auf gesondertes Verlangen der Vergabestelle vorzulegen.
Nationale Bekanntmachung - 1/2
14) Angabe der Zuschlagskriterien, sofern diese nicht in den Vergabeunterlagen genannt werden.
Niedrigster Preis

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/healyhudson/2022/11/4972e6d8-0a9a-4dc7-9ae1-a29aefae130f.html
Data Acquisition via: p8000001

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau