Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Cottbus - Lieferung von Schränken für Klassenräume
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2024071106092409979 / 906527-2024
Veröffentlicht :
11.07.2024
Anforderung der Unterlagen bis :
26.07.2024
Angebotsabgabe bis :
26.07.2024
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
39000000 - Möbel (einschließlich Büromöbel), Zubehör, Haushaltsgeräte (ausgenommen Beleuchtung) und Reinigungsmittel
39122000 - Schränke und Bücherschränke
39160000 - Schulmöbel
Stadt Cottbus ÖA 139-2024 Lieferung von Schränken für Klassenräume

ÖA 139-2024: Stadt Cottbus ÖA 139-2024 Lieferung von Schränken für
Klassenräume
Stadtverwaltung Cottbus
Kontaktstelle Zentrales Vergabemanagement
Zu Händen Frau Specht
Postanschrift Neumarkt 5
Ort 03046 Cottbus
Telefon +49 3556122966
Fax +49 355612132966
E-Mail ivonne.specht@cottbus.de
URL http://www.cottbus.de/ausschreibungen/vergaben
03.07.2024
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 1/3
03.07.2024 14:11 Uhr - VMS 11.4.1 2009 - 2024 cosinex GmbH
Bekanntmachung UVgO: Stadt Cottbus ÖA 139-2024 Lieferung von
Schränken für Klassenräume
Vergabenummer ÖA 139-2024
Bezeichnung Stadt Cottbus ÖA 139-2024 Lieferung von Schränken für Klassenräume
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Vergabe- und
Vertragsordnung
UVgO
Art des Auftrags Lieferleistung
Auftraggeber
Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung Stadtverwaltung Cottbus
Kontaktstelle Zentrales Vergabemanagement
Zu Händen Frau Specht
Postanschrift Neumarkt 5
Ort 03046 Cottbus
Telefon +49 3556122966
Fax +49 355612132966
E-Mail ivonne.specht@cottbus.de
URL http://www.cottbus.de/ausschreibungen/vergaben
Adresse der den Zuschlag erteilenden Stelle
Bezeichnung Stadtverwaltung Cottbus, Fachbereich Schulen
Postanschrift Karl-Marx-Straße 67
Ort 03044 Cottbus
Telefon +49 3556122966
Fax +49 355612132966
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Bezeichnung Vergabemarktplatz Brandenburg
Postanschrift http://vergabemarktplatz.brandenburg.de
Ort
Auftragsgegenstand
Leistungsbeschreibung
Art und Umfang der Leistung Lieferung von Schränken für Klassenräume
Die genauen Angaben entnehmen Sie bitte dem Leistungsverzeichnis.
Erfüllungsorte
Haupterfüllungsort
Bezeichnung R.-Hildebrandt-Grundschule
Postanschrift Th.-Strom-Str. 22
Ort 03050 Cottbus
Ausführungsfristen
Dauer (ab Auftragsvergabe) Beginn 01.11.2024, Ende 20.12.2024
ÖA 139-2024: Stadt Cottbus ÖA 139-2024 Lieferung von Schränken für
Klassenräume
03.07.2024
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 2/3
03.07.2024 14:11 Uhr - VMS 11.4.1 2009 - 2024 cosinex GmbH
Fristen
Bezeichnung Datum, ggf. Uhrzeit
Frist zur Einreichung von Aufklärungsfragen (u.a.) 19.07.2024
Angebotsfrist 26.07.2024 09:00 Uhr
Zuschlags-/Bindefrist 23.08.2024
Wertung
Wertungsmethode der Vergabe
Wertungsmethode Niedrigster Preis
Lose
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der
Lose an verschiedene Bieter
Die Vergabe ist nicht in Lose aufgeteilt.
Nachweise / Bedingungen
Vom Unternehmen einzureichende Unterlagen
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen
Bedingung an die Auftragsausführung
ausgefülltes Leistungsverzeichnis (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Eigenerklärung, dass das Unternehmen ordnungsgemäß gewerblich gemeldet ist und zur
Leistungserbringung berechtigt ist (Gewerbeanmeldung/ggf. Gewerbeummeldung) (mittels
Eigenerklärung vorzulegen)
Eigenerklärung, dass das Unternehmen ordnungsgemäß im Handelsregister eingetragen ist,
vorausgesetzt, die Eintragung ist für das Unternehmen vorgeschrieben (Auszug aus dem
Handelsregister) (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Formblatt "Eigenerklärung zur Eignung" (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Vereinbarung Mindestanforderungen BbgVergG (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Vereinbarung Mindestanforderungen Nachunternehmer Verleiher BbgVergG (mittels Eigenerklärung
vorzulegen)
vollständig ausgefülltes und unterschriebenes/signiertes Formblatt Angebotsschreiben (mittels
Eigenerklärung vorzulegen)
Zertifikate entsprechend Leistungsverzeichnis (GS geprüft, DIN) (mittels Dritterklärung vorzulegen)
Sonstige Unterlagen
aktuelle Bescheinigung Eintragung in das Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV) der
zuständigen Auftragsberatungsstelle (Abst), gleichwertiges Zertifikat oder Präqualifikation (wenn
vorhanden, bitte beifügen) (mittels Dritterklärung vorzulegen)
Auflagen zur persönlichen Lage
Angaben und Formalitäten,
die erforderlich sind, um die
Befähigung und Erlaubnis
zur Berufsausübung zu
überprüfen
siehe "Vom Unternehmen einzureichende Unterlagen"
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Bedingungen für den Auftrag
Wesentliche
Zahlungsbedingungen oder
Angabe der Unterlagen, in
denen sie enthalten sind
gem. VOL/B bzw. Bewerbungs- und Vergabebedingungen und
Vertragsbedingungen des Landes Brandenburg
ÖA 139-2024: Stadt Cottbus ÖA 139-2024 Lieferung von Schränken für
Klassenräume
03.07.2024
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 3/3
03.07.2024 14:11 Uhr - VMS 11.4.1 2009 - 2024 cosinex GmbH
Vergabeunterlagen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Postalischer Versand Nein
Elektronisch Ja, mittels Vergabemarktplatz "Vergabemarktplatz"
URL zu den
Auftragsunterlagen
https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/
CXSGYYDY1QFRJPCD/documents
Zusätzliche Angaben über
die Maßnahmen zum Schutz
der Vertraulichkeit und der
Zugriffsmöglichkeit auf die
Vergabeunterlagen
Angebote
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Beginn der Angebotsöffnung 26.07.2024 09:00 Uhr
Angebotsabgabe
Art der akzeptierten
Angebote
Elektronisch in Textform
Elektronisch mit qualifizierter elektronischer Signatur
Elektronisch mit fortgeschrittener elektronischer Signatur
Zugriff auf Preisdokumente
bis zur manuellen
Freigabe während der
Angebotsprüfung/-wertung
sperren (Zwei-Umschlags-
Verfahren)
Nein
Eingabemöglichkeiten
zu Angebotspreisen für
Unternehmen innerhalb des
Bietertools sperren
Nein
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Verfahren/Sonstiges
Sonstige Informationen
Sonstige Informationen für
Bieter/Bewerber
Es werden ausschließlich elektronische Angebote über das Bietertool
(Vergabemarktplatz Brandenburg) zugelassen.
Rückfragen sind nur über die Kommunikation des Vergabemarktplatzes
Brandenburg bis zum 19.07.2024 möglich.
Teilnahme am Verfahren über den Vergabemarktplatz Brandenburg:
Nur durch das Bestätigen der Teilnahme am Verfahren können Sie folgende
Vorteile nutzen:
Sie werden über neue Nachrichten der Vergabestelle automatisch per E-Mail
informiert (z.B. Änderungen an den Vergabeunterlagen).
Sie können direkt über den Kommunikationsbereich der Vergabestelle eigene
Nachrichten zukommen lassen.
Ohne Bestätigung der Teilnahme an diesem Verfahren erfolgt keine E-Mail
Benachrichtigung über neue Nachrichten der Vergabestelle (z.B. Aktualisierung der
Vergabeunterlagen).
Bekanntmachungs-ID CXSGYYDY1QFRJPCD

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-bb/2024/07/211815.html
Data Acquisition via: p8000000

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau