Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Steinfurt - Robotersystem
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2024071106093910084 / 906648-2024
Veröffentlicht :
11.07.2024
Anforderung der Unterlagen bis :
06.08.2024
Angebotsabgabe bis :
06.08.2024
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Lieferauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Wirtschaftlichstes Angebot
Produkt-Codes :
42997300 - Industrieroboter
Robotersystem
Vergabenummer 427STFHETI
Bezeichnung Robotersystem
Art der Vergabe Öffentliche Ausschreibung
Vergabe- und
Vertragsordnung
UVgO
Art des Auftrags Lieferleistung
Auftraggeber
Adresse der zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle
Bezeichnung FH Münster
Kontaktstelle Einkauf
Postanschrift Stegerwaldstraße 39
Ort 48565 Steinfurt
Telefon +49 2551962232
E-Mail einkauf@fh-muenster.de
URL https://www.fh-muenster.de/
Bei Vergabe im Namen und
für Rechnung
Adresse der den Zuschlag erteilenden Stelle
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können
Siehe "zur Angebotsabgabe auffordernden Stelle"
Auftragsgegenstand
Leistungsbeschreibung
Art und Umfang der Leistung Kauf, Aufstellung und Inbetriebnahme von zwei industriellen 6-Achs Robotern
inklusive Steuerungen und Handbediengeräte
Erfüllungsorte
Haupterfüllungsort
Bezeichnung FH Münster
Postanschrift Stegerwaldstraße 39
Ort 48565 Steinfurt
Fristen
Bezeichnung Datum, ggf. Uhrzeit
Frist zur Einreichung von Aufklärungsfragen (u.a.) 30.07.2024
Angebotsfrist 06.08.2024 12:00 Uhr
Zuschlags-/Bindefrist 03.09.2024
Wertung
Wertungsmethode der Vergabe
Wertungsmethode Wirtschaftlich günstigstes Angebot gemäß der im Anschreiben oder den
Vergabeunterlagen angegebenen Kriterien.
427STFHETI: Robotersystem 04.07.2024
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 2/3
04.07.2024 14:53 Uhr - VMS 11.4.1 2009 - 2024 cosinex GmbH
Lose
Etwaige Vorbehalte wegen Teilung in Lose, Umfang der Lose und mögliche Vergabe der
Lose an verschiedene Bieter
Die Vergabe ist nicht in Lose aufgeteilt.
Nachweise / Bedingungen
Vom Unternehmen einzureichende Unterlagen
Mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen
Bedingung an die Auftragsausführung
Formular 521 (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Formular 533a oder 533b (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Formular 534a oder 534b (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Persönliche Lage der Wirtschaftsteilnehmer
Nachweis Berufs- oder Handelsregister (mittels Dritterklärung vorzulegen)
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Nachweis Berufs- oder Betriebshaftpflicht (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Angabe Unteraufträge (mittels Eigenerklärung vorzulegen)
Auflagen zur persönlichen Lage
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Berücksichtigung von Werkstätten für behinderte Menschen und von Inklusionsbetrieben
Sofern das Angebot einer anerkannten Werkstätte für behinderte Menschen oder einer anerkannten
Blindenwerkstätte oder diesen Einrichtungen vergleichbare Einrichtungen (nachfolgend bevorzugte Bieter) ebenso
wirtschaftlich wie das ansonsten wirtschaftlichste Angebot eines insofern nicht bevorzugten Bieters ist, so wird dem
bevorzugten Bieter der Zuschlag erteilt. Bei der Beurteilung der Wirtschaftlichkeit der Angebote wird der von den
bevorzugten Bietern angebotene Preis mit einem Abschlag von 15 von Hundert berücksichtigt. Voraussetzung für
die Berücksichtigung des Abschlags ist, dass die Herstellung der angebotenen Lieferungen zu einem wesentlichen
Teil durch die bevorzugten Bieter erfolgt. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die Wertschöpfung durch ihre
Beschäftigten mehr als 10 % des Nettowerts der zugekauften Waren beträgt.
Vergabeunterlagen
Bereitstellung der Vergabeunterlagen
Postalischer Versand Nein
Elektronisch Ja, mittels Vergabemarktplatz "Vergabemarktplatz Land NRW"
URL zu den
Auftragsunterlagen
https://www.evergabe.nrw.de/VMPSatellite/notice/CXVHYRLY1G2V4VL9/
documents
Zusätzliche Angaben über
die Maßnahmen zum Schutz
der Vertraulichkeit und der
Zugriffsmöglichkeit auf die
Vergabeunterlagen
Angebote
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Beginn der Angebotsöffnung 06.08.2024 12:00 Uhr
Angebotsabgabe
Art der akzeptierten
Angebote
Elektronisch in Textform
427STFHETI: Robotersystem 04.07.2024
UVGO Öffentliche Ausschreibung
CSX 21 - Bekanntmachung Seite 3/3
04.07.2024 14:53 Uhr - VMS 11.4.1 2009 - 2024 cosinex GmbH
Zugriff auf Preisdokumente
bis zur manuellen
Freigabe während der
Angebotsprüfung/-wertung
sperren (Zwei-UmschlagsVerfahren)
Nein
Eingabemöglichkeiten
zu Angebotspreisen für
Unternehmen innerhalb des
Bietertools sperren
Ja
Weitere Anforderungen an Angebote
Angebote sind in Form von
elektronischen Katalogen
einzureichen oder müssen
einen elektronischen Katalog
enthalten.
Nein
Forderung von Proben und
Mustern
Nein
Nebenangebote
Nebenangebote werden nicht zugelassen.
Verfahren/Sonstiges
Sonstige Informationen
Bekanntmachungs-ID CXVHYRLY1G2V4VL9

Source: 4 https://service.bund.de/IMPORTE/Ausschreibungen/vmp-nrw/2024/07/200590.html
Data Acquisition via: p8000001

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau